Skip to main content

Home/ Entwicklungspolitik/ Group items tagged zukunft

Rss Feed Group items tagged

Karsten Weitzenegger

Leitfaden vom World Future Council: Bildung für nachhaltige Entwicklung #BNE - 0 views

  •  
    Das Handbuch zum Thema Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) zeigt die Faktoren auf, die dazu beitragen, BNE strukturell, z.B. durch politische Rahmenbedingungen und in der Praxis erfolgreich umzusetzen anhand von Fallbeispielen. Gleichzeitig stellt es die Trends und Aussichten vor, die diese ganzheitliche, fortschrittliche und umgestaltende Bildung mit sich bringt.
Karsten Weitzenegger

CHECK DEINEWELT - Das Quiz mit Zukunft - 0 views

  •  
    Kennst du [D]EINEWELT? Was ist ein Schwellenland? Wie viele Kinder können nicht zur Schule gehen? Woher kommt der Name Schmetterling? Wo liegt Antananarivo? CHECK [D]EINEWELT und du findest Antworten. Gewinne bei unserem QUIZ tolle Preise oder klick dich schlau auf der Seite WISSEN.
Karsten Weitzenegger

The Long View: Scenarios for the world economy to 2060 - OECD - 0 views

  •  
    Die OECD-Studie „The Long View: Scenarios for the World Economy to 2060" berechnet auf Basis aktueller Trends das Wachstum der Weltwirtschaft in einem "Business-as-usual"-Referenzszenario ohne nennenswerte Reformen bis 2060. Darauf aufbauend zeigt der Bericht, welche positiven Effekte verschiedene Reformoptionen in den Bereichen Bildung, Regierungsführung, Arbeitsmarktpolitik und Produktmarktregulierung hätten. Im Referenzszenario würde demnach in den OECD-Ländern der Lebensstandard in den kommenden 40 Jahren um 1,5 bis 2 % pro Jahr wachsen. In den BRIICS-Ländern (Brasilien, Russland, Indien, Indonesien, China und Südafrika) hingegen würde er sich gegenüber den 6 % jährlichem Wachstums der letzten 10 Jahre auf knapp über 2 % Wachstum pro Jahr im Jahr 2060 verlangsamen. Eine Reihe alternativer Szenarien veranschaulicht, wie politische und institutionelle Reformen den Lebensstandard der Zukunft erhöhen könnten.
Karsten Weitzenegger

„Zukunft, fertig, los!" - Bildungswettbewerb für globale Nachhaltigkeitsziele... - 0 views

  •  
    Der Rat für Nachhaltige Entwicklung ruft zum Bildungswettbewerb „Zukunft, fertig, los!" auf. Gesucht werden förderwürdige Ideen, die in Kita, Schule, Berufs- und Hochschule, der Fort- und Weiterbildung und der non-formalen und informellen Bildung die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen vermitteln.
Karsten Weitzenegger

Internationale Erd-Charta-Initiative in Deutschland - 0 views

  •  
    Die Erd-Charta ruft alle Menschen auf der ganzen Welt dazu auf, einen neuen Sinn für gemeinsame Verantwortung und globale Interdependenz (gegenseitige Abhängigkeit) zu entwickeln, zum Wohl aller Lebewesen, jetzt und in Zukunft. Koordinierungsstelle der Internationalen Erd-Charta-Initiative in Deutschland ist die Ökumenische Initiative Eine Welt. Sie bündelt und vernetzt die Erd-Charta-Aktivitäten in Deutschland.
Karsten Weitzenegger

Bundesregierung ruft zu enger nationaler und internationaler Zusammenarbeit f... - 0 views

  •  
    „Gerade in weltpolitisch schwierigen Zeiten ist verantwortungsvolle Nachhaltigkeitspolitik kein Luxus, sondern eine Notwendigkeit. Erklärtes Ziel der gesamten Bundesregierung ist es, die UN-Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung in enger Zusammenarbeit mit ihren Partnern in Deutschland, Europa und der Welt ambitioniert umzusetzen,"
Karsten Weitzenegger

BLICKPUNKT ZUKUNFT - Zeitschrift mit Beiträgen und Zeitdokumenten zur Zukunft... - 0 views

  •  
    BLICKPUNKT ZUKUNFT erscheint seit dem Jahre 1981 regelmäßig als Druckausgabe und ist auch als PDF-Dokument im Internet seit dem Jahre 1997 kostenlos erhältlich. Die Ausgaben 50 bis 60 wurden von Werner Mittelstaedt und der Vereinigung Deutscher Wissenschaftler - (VDW e.V.) gemeinsam herausgegeben. Seit Ausgabe 61 wird BLICKPUNKT ZUKUNFT von Werner Mittelstaedt alleine herausgegeben.
Karsten Weitzenegger

G20 in Hamburg: Weichenstellungen für die Zukunft - 0 views

  •  
    Im Juli kommen Vertreter der größten Industrienationen und die Europäischen Union in Hamburg zusammen, um über die Zukunft der Globalisierung zu verhandeln. Dabei müssen Antworten auf dringende Fragen zu Klimawandel, wachsender wirtschaftlicher Ungleichheiten, Flucht und Migration gefunden werden, die die Interessen aller Menschen berücksichtigen. Die Heinrich-Böll-Stiftung hat auf ihrer Webseite ein interaktives Portal zum G20-Gipfel eingerichtet, das Informationen rund um das Treffen in Hamburg sammelt.
Karsten Weitzenegger

Die ungleiche Welt. Migration, das Eine Prozent und die Zukunft der Mittelsch... - 0 views

  •  
    Erst die seit Kurzem deutlich verbesserte Verfügbarkeit internationaler Haushaltsdaten erlaubt differenziertere Untersuchungen der globalen Ungleichheit - und damit stellen sich ganz neue Fragen der politischen Zurechnung. Zerlegt man die globale Ungleichheit analytisch in eine Klassenkomponente (Ungleichheit innerhalb der Länder) und eine Ortskomponente (Ungleichheit zwischen den Ländern), dann belegen die Daten eine bis in die 1970er-Jahre steigende Bedeutung der Ortskomponente; auf ihrem Höhepunkt „hing die globale Ungleichheit zu 80 Prozent davon ab, wo man geboren wurde [...] und nur zu 20 Prozent davon, welcher Gesellschaftsschicht man angehörte"
Karsten Weitzenegger

#EineWeltBlabla - Globales Lernen ist ernsthaft cool! - 0 views

  •  
    Der Blog www.EineWeltBlaBla.de möchte Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeit geben, sich mit Themen des Globalen Lernens zu beschäftigen. Dabei sollen Themenfelder der Nachhaltigkeit zielgruppengerecht aufgearbeitet und Projekte von Schülerinnen und Schülern authentisch vorgestellt werden. #EineWeltBlabla will mit ein wenig Selbstironie Jugendliche davon überzeugen, dass die Eine Welt es wert ist, sich für sie einzusetzen. Aber auch, dass Globales Lernen lustig sein kann und irgendwie „cool" ist. Blog vom Portal Globales Lernen
Karsten Weitzenegger

Fünf Trends zur Zukunft von Nichtregierungsorganisationen, die Sie kennen müs... - 0 views

  •  
    Mehr denn je stehen Nichtregierungsorganisationen heute vor der Herausforderung, eigene Strategien zu hinterfragen und sich auf neue Aufgaben einzustellen. Wir haben Trends für die Arbeit deutscher NRO zusammengestellt und weisen auf damit zusammenhängende Chancen und Risiken hin.
Karsten Weitzenegger

SPIEGEL ONLINE Projekt Expedition #ÜberMorgen beleuchtet die SDGs konkret für... - 0 views

  •  
    Sich gesund zu ernähren, sinnvoll einzukaufen oder nachhaltig zu reisen liegt voll im Trend. Doch was bedeutet das konkret? SPIEGEL ONLINE nimmt das Thema unter die Lup
Karsten Weitzenegger

Weltbevölkerungsbericht 2016: Die Zukunft der zehnjährigen Mädchen - Menschli... - 0 views

  •  
    Titelbild Weltbevölkerungsbericht 2016. Bild: UNFPA/DSW In 15 Jahren werden die heute zehnjährigen Mädchen 25 Jahre alt sein. Damit werden diese derzeit knapp über 60 Millionen Mädchen zum Gradmesser für die Verwirklichung der Agenda 2030. Ihre Bedürfnisse nimmt der diesjährige Weltbevölkerungsbericht in den Blick, ebenso wie die Chancen, die sich aus Investitionen in ihre Zukunft ergeben - für die Mädchen selbst und für die Gesellschaften, in denen sie leben.
Karsten Weitzenegger

Pariser Klimaabkommen: Europa kann die Lücke füllen | Dirk Messner in ZEIT ON... - 0 views

  •  
    Die Agenda 2030 und das Paris-Abkommen könnten Ausgangspunkte eines Modernisierungs-, Gerechtigkeits- und Friedensprojektes nach innen und außen sein, um für Europa und das internationale System Zukunftsperspektiven zu schaffen. Europa könnte eine Strategie entwickeln, um internationale Partner dafür zu gewinnen und um mit der Trump-Regierung ins Gespräch zu kommen. Die deutsche G20-Präsidentschaft in 2017 gewinnt unter diesen Bedingungen eine ganz neue Bedeutung.
Karsten Weitzenegger

Zukunft der Entwicklungszusammenarbeit: Notwendigkeit für wirksamere internat... - 0 views

  •  
    Die gegenwärtigen Turbulenzen und Krisenerscheinungen im internationalen Umfeld sind enorm. Gewaltkonflikte auch in unmittelbarer europäischer Nachbarschaft, ein erheblicher Flüchtlings- und Migrationsdruck, in weiten Teilen zunehmende Ungleichheiten zwischen Staaten und innerhalb von Ländern sowie die Folgen des Klimawandels sind einige der prägenden globalen Herausforderungen. Allerdings lassen sich bei der Bearbeitung von globalen Problemen in verschiedenen Bereichen auch Fortschritte erkennen
Karsten Weitzenegger

UNFPA-Weltbevölkerungsbericht 2016: Zukunft zehnjähriger Mädchen - 0 views

  •  
    Dieses Jahr orientiert sich der Weltbevölkerungsbericht an den Nachhaltigkeitszielen der Agenda 2030. Die Ziele sollen etwa 15 Jahren umgesetzt sein, was die Macher beinm UN-Bevölkerungsfonds (UNFPA) auf die Idee gebracht hat, die Situation zehnjähriger Mädchen zu untersuchen. Denn die werden 2030 junge Frauen sein. Und wenn ihre Menschenrechte dann in vollem Umfang verwirklich sein sollen, müssen wir uns schon heute um die Zehnjährigen bemühen. Aber das ist keineswegs selbstverständlich.
Karsten Weitzenegger

Top Ten der Zukunftsliteratur 2015 | Die Jungk-Bibliothek - 0 views

  •  
    Auch heuer hat das Team der Robert-Jungk-Bibliothek wieder die Top Ten der Zukunftsliteratur aus den über 140 in Pro Zukunft vorgestellten Sachbüchern ausgewählt. Die Kriterien lauten: Gesellschaftliche Relevanz, Innovation, Lösungsvorschläge, Fakten sowie Lesefreundlichkeit.
Karsten Weitzenegger

Entwicklung in die Zukunft finanzieren - Alliance Sud - 0 views

  •  
    Wie die neuen Entwicklungs- und Nachhaltigkeitsziele nach 2015 finanzieren? Das war Gegenstand der Konferenz für Entwicklungsfinanzierung vom 13.-16. Juli in Addis Abeba. Alliance Sud gibt Einblicke in die Debatten mittels ausgewählter Informationsquellen.
Karsten Weitzenegger

Securing Livelihoods for All - OECD - 0 views

  •  
    Die OECD-Studie „Securing Livelihoods for All: Foresight for Action" präsentiert fünf mögliche Szenarien, wie wir in Zukunft unsere Lebensgrundlage sichern können und beschreibt Ideen für globale, nationale und lokale Maßnahmen. Dabei beleuchtet sie so vielfältige Bereiche wie Wirtschaft, Technologie, Demografie, Umwelt, Sicherheit und Regierung.
Karsten Weitzenegger

ALL IS LOST | vernetzt - Das Zukunftscamp 2014 - 0 views

  •  
    Die ZEIT-Stiftung lädt zum dritten .vernetzt# - Zukunftscamp vom 9. bis 11. Oktober 2014 mit und auf Kampnagel in Hamburg ein.
1 - 20 of 22 Next ›
Showing 20 items per page