Skip to main content

Home/ Entwicklungspolitik/ Group items tagged venro

Rss Feed Group items tagged

Karsten Weitzenegger

VENRO Factsheet zur #COP23 in Bonn - 0 views

  •  
    Wichtige Informationen zur Weltklimakonferenz und ihren Themen, zu Fortschritten in der Klimapolitik der vergangenen Jahre, zur diesjährigen Präsidentschaft Fidschis und zur Rolle der Zivilgesellschaft auf der COP23 finden Sie kompakt in unserem Factsheet.
Karsten Weitzenegger

Nachhaltige Entwicklung fängt zuhause an - VENRO - 0 views

  •  
    Eine sozial-ökologische Transformation kann nur gelingen, wenn auch bei uns ein grundlegender gesellschaftlicher Wandel stattfindet. An dieser Stelle setzt das Eine Welt-Promotor_innen-Programm der agl und der Stiftung Nord-Süd-Brücken an. Welchen regionalen Beitrag können wir zur Umsetzung der UN-Nachhaltigkeitsziele leisten?
Karsten Weitzenegger

AidWatch Report 2017: Schlechte Nachrichten für die Armutsbekämpfung - VENRO - 0 views

  •  
    Diese Woche hat der europäische Dachverband CONCORD den AidWatch-Bericht 2017 veröffentlicht. In dem Bericht zeigt CONCORD jedes Jahr, wie sich die europäische Entwicklungszusammenarbeit entwickelt und bewertet diese aus zivilgesellschaftlicher Sicht.
Karsten Weitzenegger

Das Hochrangige Politische Forum der Vereinten Nationen | VENRO Factsheet - 0 views

  •  
    In dieser Woche tagte das Hochrangige Politische Forum der Vereinten Nationen (UN HLPF). Es hat die Aufgabe, die Umsetzung der Agenda 2030 und der Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDG) zu überprüfen. Weitere Informationen zu seiner Arbeitsweise finden Sie in unserem aktuellen Factsheet in der VENRO-Mediathek.
Karsten Weitzenegger

Für Weltoffenheit, Solidarität und Gerechtigkeit! VENRO zur Bundestagswahl - 0 views

  •  
    VENRO Positionspapier zur Bundestagswahl 2017. Themen: Agenda 2030, Klima, Migration, Entwicklungsfinanzierung, Shrinking Spaces, Humanitäre Hilfe
Karsten Weitzenegger

VENRO-Publikation: Factsheet zur deutschen #G20 Präsidentschaft - 0 views

  •  
    Mit dem Factsheet bietet VENRO einen Überblick über die Entstehung, Struktur und Arbeitsweise der G20 sowie über die Rolle und Funktion der G20 Engagement Groups. Außerdem werden die wichtigsten Termine bis zum G20-Gipfel in Hamburg im Juli aufgeführt.
Karsten Weitzenegger

VENRO-Stellungnahme zum G20-Aktionsplan - 0 views

  •  
    Die Stellungnahme ist eine Aufforderung an die deutsche Regierung, sich für die umfassende Umsetzung der Agenda 2030 durch alle G20-Mitglieder einzusetzen und dafür zu sorgen, dass auch die gemeinsamen Maßnahmen der G20 zur Erreichung der Ziele für nachhaltige Entwicklung beitragen.
Karsten Weitzenegger

HELVETAS Intercooperation auch in Deutschland aktiv | Verbesserung der Lebensbedingunge... - 0 views

  •  
    HELVETAS Intercooperation ist eine deutsche Nichtregierungsorganisation, die sich der Verbesserung der Lebensbedingungen von benachteiligten Menschen in Entwicklungsländern verpflichtet. Die Projekte von Helvetas Intercooperation in Afrika und Asien zu den Themen Zugang zu sauberem Wasser, Ernährungssicherheit, Bildung und Einkommensförderung werden im Rahmen des Helvetas-Netzwerkes in Kooperation mit weiteren Partnern. Die Auswahl der Projekte, sowie die Finanzierung, Leitung und Kontrolle liegt bei Helvetas Intercooperation.
Karsten Weitzenegger

Civil20: Wie die Zivilgesellschaft Einfluss auf den G20-Gipfel nehmen will - VENRO - 0 views

  •  
    Im Vorfeld der jährlichen G20-Gipfel formiert sich die internationale Zivilgesellschaft, um gemeinsamen Positionen zu global relevanten Themen zu erarbeiten. Welche konkreten Empfehlungen und Forderungen auf dem Gipfel in Hamburg an die G20 herangetragen werden, erarbeiten gerade sechs internationale Arbeitsgruppen.
Karsten Weitzenegger

VENRO-Arbeitsgruppe Wirkungsorientierung in Entwicklungspolitik und Humanitär... - 0 views

  •  
    Die VENRO-Arbeitsgruppe Wirkungsorientierung organisiert den fachlichen Austausch innerhalb der Nichtregierungsorganisationen zum Thema Wirkungsorientierung und -beobachtung. Des Weiteren dient sie dem Erfahrungsaustausch, der gemeinsamen Erarbeitung inhaltlicher und politischer Positionen sowie dem Dialog mit Akteuren aus Politik und Wissenschaft.
Karsten Weitzenegger

Nachhaltigkeitsstrategie: Unterm Strich Defizite statt politischer Wandel - 0 views

  •  
    Die Bundesregierung hat heute die Neufassung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie zur Umsetzung der Agenda 2030 verabschiedet. Der Deutsche Naturschutzring (DNR), das Forum Umwelt und Entwicklung sowie VENRO bewerten die Neufassung als Verbesserung zur bisherigen Nachhaltigkeitsstrategie, kritisieren aber das Fehlen ehrgeiziger Ziele zu entscheidenden Herausforderungen und fordern eine konsequent nachhaltige Politik
Karsten Weitzenegger

Fünf Trends zur Zukunft von Nichtregierungsorganisationen, die Sie kennen müs... - 0 views

  •  
    Mehr denn je stehen Nichtregierungsorganisationen heute vor der Herausforderung, eigene Strategien zu hinterfragen und sich auf neue Aufgaben einzustellen. Wir haben Trends für die Arbeit deutscher NRO zusammengestellt und weisen auf damit zusammenhängende Chancen und Risiken hin.
Karsten Weitzenegger

Agenda 2030 - Eine bessere Welt ist machbar. Kai Niebert und Bernd Bornhorst in FR - 0 views

  •  
    Was wir brauchen, um die Welt zum Besseren zu drehen und die Agenda 2030 wirklich werden zu lassen, ist Mut. Mut anzuerkennen, dass Deutschland in 14 Jahren anders aussehen wird: Besser, gerechter, grüner. Das können wir, denn das Prinzip der Agenda 2030 lautet: Wir lassen niemanden zurück. Machen wir es zum Leitbild Deutschlands.
Karsten Weitzenegger

VENRO Service mit Veranstaltungshinweisen, Stellenangeboten, Fortbildungen fü... - 0 views

  •  
    VENRO hat einen neuen Service-Bereich auf seiner Website eingerichtet. Neben Veranstaltungshinweisen, Stellenangeboten und dem Newsletter finden Sie dort jetzt auch Hinweise zu Fortbildungen des Verbandes, einen Online-Selbsttest für NRO und eine Good-Practice-Bibliothek. Mit dem neuen Service-Bereich will VENRO seine Mitgliedsorganisationen und interessierte NRO noch besser dabei unterstützen, auf neue Herausforderungen die passenden Antworten zu finden.
Karsten Weitzenegger

Bericht: Deutschland und die UN-Nachhaltigkeitsagenda - noch lange nicht nachhaltig - 0 views

  •  
    Mit dem Bericht legt VENRO gemeinsam mit dem Forum Menschenrechte und dem Forum Umwelt und Entwicklung eine Bilanz dazu vor, wie es nach Verabschiedung der 2030-Agenda um deren Umsetzung in, mit und durch Deutschland steht. Die notwendigen Reformen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft werden anhand zahlreicher Themenfelder dargestellt.
Karsten Weitzenegger

NGO-IDEAs - Impact on Development, Empowerment, and Actions - 0 views

  •  
    Im Rahmen des Projekts NGO-IDEAs haben deutsche Nichtregierungsorganisationen (NRO) zusammen mit ihren Südpartnern Instrumente entwickelt, die die Zielgruppen dazu befähigen, in eigener Regie Ziele zu bestimmen und die Wirkungen des eigenen Handelns gemeinsam zu reflektieren. Auf diese Weise werden sie sich der eigenen Wirksamkeit bewusst und stärken ihre eigene Handlungsfähigkeit. Die NGO-IDEAs-Tools werden heute von Organisationen in den verschiedensten Regionen der Welt angewendet. Sie sind miteinander vernetzt und tauschen sich regelmäßig untereinander aus. Auf deutscher Seite wird der Prozess von VENRO begleitet.
Karsten Weitzenegger

VENRO fordert Reform des humanitären Systems - 0 views

  •  
    Das humanitäre System ist unterfinanziert und agiert zu schwerfällig und zentralisiert. Die betroffenen Menschen müssen im Mittelpunkt stehen. Die Hilfe darf ihnen nicht von oben übergestülpt werden.
Karsten Weitzenegger

VENRO-Standpunkt „Lippenbekenntnisse oder Taten - was bringt die Agenda 2030 ... - 0 views

  •  
    Um die Agenda 2030 zum Erfolg zu führen, muss die Bundesregierung ihren Beitrag zur Erreichung der neuen globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDG) leisten - und zwar sowohl auf globaler als auch auf nationaler Ebene. Hierbei ist es zentral, dass sie einen menschenrechtsbasierten Ansatz verfolgt und ihrer völkerrechtlichen Verpflichtung zu Geschlechtergerechtigkeit und Selbstbestimmung für alle Frauen und Mädchen nachkommt. Die Bundesregierung ist aufgefordert, den politischen Erklärungen Taten folgen zu lassen.
Karsten Weitzenegger

VENRO-Interview mit Christa Randzio-Plath zu G20 und Finanzierung der Agenda 2030 - 0 views

  •  
    Im Interview verlangt Prof. Dr. h.c. Christa Randzio-Plath von der G20 Verpflichtungen bei der Finanzierung der Agenda 2030 und mehr Engagement bei der Austrocknung von Steueroasen.
Karsten Weitzenegger

Die Ziele für nachhaltige Entwicklung - Ein Schritt in die Zukunftsfähigkeit ... - 0 views

  •  
    VENRO, EADI und das Deutsche Institut für Entwicklungspolitik (DIE) laden Sie herzlich ein zu den Bonner Impulsen. Die Veranstaltung der Bonner Impulse 2015 setzt sich mit zentralen Fragen der Umsetzung der SDG auseinander: Wie wollen Deutschland und die EU die neue Agenda umsetzen? Welche Herausforderungen haben Deutschland und die EU zu bewältigen, um Politik und Gesellschaft auf Nachhaltigkeit auszurichten? Wie werden gesellschaftliche Akteure in die SDG-Umsetzung eingebunden?
1 - 20 of 33 Next ›
Showing 20 items per page