Skip to main content

Home/ Entwicklungspolitik/ Group items tagged sahel

Rss Feed Group items tagged

Karsten Weitzenegger

Western Sahara Resource Watch fordert alle ausländischen Firmen auf, die West... - 0 views

  •  
    Marokko hält den größten Teil seines Nachbarlandes, der Westsahara, besetzt. Jede Geschäftsbeziehung mit marokkanischen Firmen oder Verwaltungen in den besetzen Gebieten verleiht dieser Besetzung ein Stück politische Legitimität. Sie schafft Arbeitsplätze für marokkanische Siedler und verschafft der marokkanischen Regierung Einnahmen. Western Sahara Resource Watch fordert alle ausländischen Firmen auf, die Westsahara zu verlassen, bis eine Lösung dieses Konfliktes herbeigeführt worden ist.
Karsten Weitzenegger

Der vergessene Kontinent in den Medien - Überwemmungen, Not und Elend in Afri... - 0 views

  •  
    Doro Schreier - Gründerin der Netzfrauen, über Klimafolgen in Westafrika: "Diese Überschwemmungen in Afrika sind kein lukratives Geschäft, sondern eher die Folgen durch ein lukratives Geschäft herbei geführt. Sei es durch Abholzung, Staudämme oder durch den globalen Klimawandel, herbeigeführt durch industrielle Nationen. Hier leben Menschen, die nur eine Lobby erhalten, wenn Weihnachten wieder alle Organisationen im Namen des Hungers auf Spendenjagd sind."
Karsten Weitzenegger

Klimakrise im Sahel: "Wir sind nur die ersten, die es trifft" - 0 views

  •  
    Das Wetter in der Sahelzone ist außer Kontrolle geraten, berichtet die Nomadin Hindou Oumarou Ibrahim aus dem Tschad: "Vielleicht muss es erst eine große Katastrophe in einem Industrieland geben, damit die Politiker dort aufwachen. Sie können sich einfach nicht vorstellen, was es bedeutet, mit diesem Wetter zu leben, das außer Kontrolle geraten ist. Wir im Tschad erleben schon die schrecklichen Folgen der Klimaveränderung - wir wissen, worum es geht. Und wir können nur warnen: Der Klimawandel kennt keine Grenzen."
1 - 3 of 3
Showing 20 items per page