Skip to main content

Home/ Entwicklungspolitik/ Group items tagged climate

Rss Feed Group items tagged

Karsten Weitzenegger

NDC-SDG Connections - Bridging climate and the 2030 Agenda - 0 views

  •  
    Durch die umfassende Datenanalyse und -visualisierung werden Synergien zwischen der Agenda 2030 und des Pariser Klimaabkommens analysierbar, und Chancen für eine kohärente Politik für eine klimagerechte und nachhaltige Entwicklung sichtbar. NDC-SDG Connections ist eine gemeinsame Initiative des Deutschen Instituts für Entwicklungspolitik (DIE) und des Stockholm Environment Institute (SEI), finanziert durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und der Swedish International Development Cooperation Agency (Sida).
Karsten Weitzenegger

CLIMATE PLANET // Sonderausstellung zur Weltklimakonferenz COP23 in Bonn vom 05.-17.11.... - 0 views

  •  
    Mit dem Climate Planet, einer begehbaren 20 Meter hohen Nachbildung des Erdballs, bietet das BMZ Bürgerinnen und Bürgern während der gesamten Konferenz ein einzigartiges Forum, den Klimawandel und seine Folgen konkret zu "erleben". Was hat mein Konsum mit dem Amazonas zu tun? Warum sterben die Korallenriffe? Und wie groß ist mein eigener ökologischer Fußabdruck? Der Climate Planet und eine interaktive Ausstellung liefern Antworten.
Karsten Weitzenegger

Was das Geschlecht mit dem Klimawandel zu tun hat? - 0 views

  •  
    Ziemlich viel! Auf der COY13 in Bonn diskutieren Expertinnen mit euch über diesen Zusammenhang. Women's Call for Climate Justice (COY13)
Karsten Weitzenegger

SDGs and Climate Action interlinked at the heart of COP23 (Various events) Tickets, Bon... - 0 views

  •  
    Every step taken for Climate Action is a step further in achieving the Sustainable Development Goals and the UN Climate Change Conference (COP23) will be a an exciting forum to take big steps further. We will be activey supporting UNFCCC and member states in raising awareness about the interconnectedness of the SDGs and Climate Action and the need for multiple stakeholders working together to achieve change while bringing citizen voices to decision makers to deliver their message of what matters most.
Karsten Weitzenegger

Climate Protest Bonn - 0 views

  •  
    Informationen zu den Aktivitäten der Zivilgesellschaft rund um die UN-Klimakonferenz in Bonn mit einer Karte von allen Events und einer Schlafplatzbörse für die Zeit im November. Auf dieser Website findet ihr Links zu vielen Veranstaltungen während der COP23.
Karsten Weitzenegger

Ende Gelände - Stop Coal. Protect the Climate! - 0 views

  •  
    The international climate negotiations on the implementation of the Paris climate conference will take place in Bonn in autumn 2017. But right next door in the Rhineland coal mining area, Europe's largest CO2 emitter, the fuel most disastrous for the climate continues to be extracted and burnt. Germany is the world's largest producer of lignite, a catastrophe for the climate.
Karsten Weitzenegger

People's Climate Summit | Alternativer Klimagipfel in Bonn, Nov 2017 - 0 views

  •  
    Im November werden Tausende Delegierte und Klimabewegte aus der ganzen Welt zur 23. Weltklimakonferenz nach Bonn kommen. Eine einzigartige Gelegenheit, unsere Stimmen für globale Klimagerechtigkeit stark zu machen! Unsere Konferenz wird ein inspirierender Ort der Begegnung und des Austausches sein.
Karsten Weitzenegger

Climate Action Tracker zeigt Szenarien für den Verlauf des Klimawandels - 0 views

  •  
    Auf der Webseite http://climateactiontracker.org werden Äußerungen, Maßnahmen und Beschlüsse zur CO2-Minimierungen gesammelt und daraus Szenarien für den Verlauf des Klimawandels errechnet. Neben globalen Trends lassen sich auch die Verpflichtungen und Prognosen der einzelnen Länder vergleichen. Es wird deutlich, dass wir sowohl auf nationaler als auch auf globaler Ebene noch deutlich ambitioniertere Maßnahmen beschließen müssen.
Karsten Weitzenegger

Globale Flug-Kampagne - System Change, not Climate Change! - 0 views

  •  
    „Nein zum Ausbau des Flugverkehrs! Keine falschen Klimalösungen!" Unter diesem Motto steht eine heute gestartete internationale Kampagne von rund 40 Nichtregierungsorganisationen und Initiativen, darunter Attac, Friends of the Earth International, World Rainforest Movement, Transnational Institute, Robin Wood, Finance & Trade Watch, FDCL und `System Change, not Climate Change!´, sowie Initiativen, die gegen Flughafen-Bauprojekte kämpfen.
Karsten Weitzenegger

Climate Neutral günstig in nur zwei Schritten - 0 views

  •  
    „Werden Sie Klimaretter! Viele meinen, das Klima könne nur gerettet werden, wenn wir unsere Wirtschaft und unseren Lebensstil ändern - weniger fliegen, weniger Auto fahren, weniger shoppen. Geht das nicht auch einfacher? Climate Neutral bietet die Lösung: Kaufen Sie sich nur durch wenige Klicks CO2-neutral!" - heißt es auf der `Fake´-Website.
Karsten Weitzenegger

GenderCC - Women for Climate Justice working for gender equality, women's rights and cl... - 0 views

  •  
    GenderCC - Women for Climate Justice is a global network of organisations, experts and activists working for gender equality, women's rights and climate justice.
Karsten Weitzenegger

Afrikanische Stimmen zum Klimawandel | African Climate Voices - 0 views

  •  
    Die Informationsstelle Südliches Afrika (issa) begleitet den Weltklimagipfel in Paris (November/Dezember 2015) mit einem Informationsportal zum Klimawandel im südlichen Afrika. Die "African Climate Voices" richten sich an die in diesem geografischen Gebiet aktiven Eine-Welt-Initiativen, Afrikagruppen, Klima- und Umweltschutzorganisationen und Institutionen. Zudem wollen wir alle am südlichen Afrika und an Klimafragen interessierten Personen erreichen. Ziele der Plattform sind die Intensivierung des (trans-)nationalen Süd-Nord-Austauschs im Kontext des UN-Klimagipfels in Paris im Dezember 2015, die entwicklungspolitisch bedeutende Informationsvermittlung über den Klimawandel und dessen Folgen im südlichen Afrika und die Dokumentation und Verbreitung der Stimmen aus dem südlichen Afrika...
Karsten Weitzenegger

The New Climate Economy Report 2014 - 0 views

  •  
    Als "klares Signal für eine Investitionsoffensive in grüne Infrastruktur" bezeichnen Germanwatch und Brot für die Welt den heute erscheinenden hochkarätigen Bericht der Globalen Kommission für Klima und Wirtschaft (New Climate Economy Report). Er liefere starke Argumente für mehr Investitionen in Energieeffizienz, aber auch für einen Ausstiegsplan aus der Kohleverstromung und sei damit ein Weckruf für die Bundesregierung, betonen die Organisationen. Der New Climate Economy Report zeigt überzeugend auf, dass entschiedener Klimaschutz wichtige Impulse für Wirtschaft und Arbeitsplätze schaffen würde.
1 - 13 of 13
Showing 20 items per page