Skip to main content

Home/ Entwicklungspolitik/ Group items tagged armut kampagne

Rss Feed Group items tagged

Karsten Weitzenegger

action/2015 - Große zivilgesellschaftliche Kampagne startet in mehr als 120 L... - 0 views

  •  
    Am 15. Januar startet eine der größten zivilgesellschaftlichen Kampagnen, die je ins Leben gerufen wurden: Mehr als 1000 Organisationen in über 120 Ländern, darunter die Society for International Development (SID), haben sich in der internationalen Koalition „action/2015" zusammengeschlossen. Gemeinsam appellieren sie an die Staatsoberhäupter in aller Welt, mit Entschlossenheit gegen extreme Armut, Ungleichheit und den Klimawandel vorzugehen.
Karsten Weitzenegger

Offener Brief an die Staats- und Regierungschefs dieser Welt | ONE - 0 views

  •  
    In einem offenen Brief werden die Staats- und Regierungschefs aufgefordert, die Verhandlungen um ein Nachfolgeabkommen der UN-Millenniumsentwicklungsziele sowie um einen Weltklimavertrag 2015 zu nutzen, um extreme Armut, Hunger und vermeidbare Krankheiten ein für allemal zu beenden.
Karsten Weitzenegger

mirwurscht.org - 0 views

  •  
    Den österreichischen NGOs ist es nicht wurscht, dass die globalen Errungenschaften u.a. bei der Armutsbekämpfung, Gesundheits- und Wasserversorgung und Bildung durch die massiven Einsparungen der Bundesregierung geschwächt werden. Daher beobachten wir im Wahljahr 2013 besonders genau, ob den einzelnen PolitikerInnen, Parteien und der zukünftigen Regierung das Schicksal von Millionen von Menschen wurscht ist!
Karsten Weitzenegger

CBM-Kampagne fordert: Stopp den Kreislauf von Armut und Behinderung - Ziel ist eine int... - 0 views

  •  
    Menschen mit Behinderungen müssen endlich stärker in der Entwicklungspolitik berücksichtigt werden, damit sich ihre Lebensbedingungen bessern. Deshalb hat die Christoffel-Blindenmission (CBM) die Kampagne "Stopp den Kreislauf von Armut und Behinderung" gestartet
1 - 4 of 4
Showing 20 items per page